Berufsorientierung

In Coachings und Beratungen unterstütze ich Menschen von der (Neu-)Orientierung und Stärkenfindung bis hin zur Biographiearbeit am Lebenslauf. Wenn die persönlichen Stärken und Ziele klarer sind, entwickeln wir gemeinsam aussagekräftige Anschreiben und bereiten Vorstellungsgespräche vor. Davon können sowohl Angestellte profitieren, als auch Menschen die sich z.B. in einer beruflichen Rehabilitation befinden.

Am Ende des Coachings können meine Kunden die wichtigsten Fragen authentischer und souveräner beantworten.

  • Was sind Ihre Stärken und Schwächen?
  • Warum bewerben Sie sich für die Position/ bei unserer Firma?
  • Warum sind Sie der/die richtige Kandidat/in?
  • Was erwarten Sie von uns und von dem Job?

Mit dieser Klarheit fallen auch Anschreiben und Telefonate leichter. Sie können schnell und authentisch handeln und haben so bessere Chancen auf die gewünschte Stelle.

 

Bewerbungstraining

Ein Angebot im Rahmen der Berufsorientierung ist das Bewerbungstraining. Ich biete hier vier aufeinander aufbauende Module an: Jeweils eins zum Lebenslauf und zum Anschreiben, sowie den erfolgreichen Bewerbungsstrategien. Im letzten Modul findet eine Übung zum Ablauf von Vorstellungsgesprächen statt.

BWT-Module
Im Training ist es mir wichtig kreativ zwischen den formalen Anforderungen von Bewerbungsunterlagen und den Ideen und Vorstellungen der Teilnehmer zu vermitteln, sodass am Ende eine individuelle und aussagekräftige Bewerbung steht. Häufige Fragen auf die ich im Dialog mit den Teilnehmern eine Antwort finde sind:

  • Wie präsentiere ich meine Stärken in der Bewerbung?
  • Wie gehe ich mit Lücken in der Bewerbung um?
  • Wie gestalte ich meinen Lebenslauf optimal?
  • Wie baue ich ein Anschreiben auf?
  • Wie gehe ich mit unangenehmen Fragen im Vorstellungsgespräch um?